Chiang Mai: Spinnenhöhle und Hotspring Badespaß

In Chiang Mai haben wir uns bei dem durchaus vertrauenserweckenden Jaguar-Rent-Autoverleih einen topmodernen Honda für umgerechnet 20 € inkl. versicherung gemietet und sind damit in die Berge gefahren um das Auto komplett mit Schlamm und Staub einzusauen und die schöne Landschaft zu genießen.

nach längerer Irrfahrt (Memo an mich Stefan Lohse Reiseführer wissen auch nicht alles), haben wir eine Tropfsteinhöhle besichtigt in der neben Fledermäusen leider auch rieeeeeeeeßen große Spinnen zuhause waren – zuviel für mich! 
 
Anschließend haben wir ein Entspannungsbad in ein paar Hotsprings genossen. Für 150 Baht eintritt pro Nase bekommt man neben 40 Grad heißem Quellwasser auch Handtücher und lustige Badebekleidung, deren tragen Pflicht und keine Empfehlung ist, verpasst. Das klima ist hier im Norden sehr angenehm. Wir haben im Moment immer so um die 28 Grad und nachts kühlt es so herunter das man sich nicht zu Tode schwitzt und gute schlafen kann. 

Tweet it! Like it! Share it! Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.