Paris: Hotel Eldorado – Hotel Tip

Die Suche nach einem bezahlbaren und vernünftigen Hotel kann einen echt in den Wahnsinn treiben.

Vor unserem Paris Trip habe ich gefühlt einen Tag bei Tripadvisor und Konsorten verbracht um für eine Bleibe zu finden die nicht das Budget sprengt und auch nicht eine Stunde außerhalb der Stadt liegt.

Gefunden habe ich das kleine, charmante Hotel Eldorado. Wir haben dort 2 Nächte geschlafen und würden dort jederzeit wieder einchecken. Pro Nacht haben wir 73,- Euro bezahlt Frühstück hätte 9€ extra gekostet, da wir das Frühstücksangebot nicht wahrgenommen haben kann ich hierüber nichts sagen.

Das Hotel ist klein aber fein. Zimmer war sehr sauber, liebevoll eingerichtet und einfach charmant. – man fühlte sich ein wenig wie in Ameliés Zimmer.

Unser Zimmer lag zum Garten raus mit einem schönen Blick in den begrünten Innenhof. Abends jedoch vielleicht etwas laut falls man einen sehr leichten Schlaf hat. da im Garten noch bis ca 24:00 das benachbarte Restaurant/Bistrot seine Außenterasse geöffnet hat. Dort kann man übrigends ausgezeichnet essen. Ich hab gut geschlafen, die bessere Hälfte fand die Matratze zu weich.

Kostenloses WLan war auch noch bei uns im dritten Stock sehr gut zu empfangen. Einziges Manko war die Dusche. Badezimmer war zwar ausreichend groß und blitzeblank jedoch gab es entweder kochend heißes oder eiskaltes Wasser und das ohne das man dazwischen noch wählen hätte können. Duschen hat also keinen Spaß gemacht ;-)

Die Lage ist super – Cafes, Supermarkt, verschiedene Restaurants für jeden Geldbeutel und Metro (place de clichy) alles bequem innerhalb weniger Minuten zu erreichen.

Tweet it! Like it! Share it! Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.