Mit Schildkröten schnorcheln: Akumal Beach

Akumal bietet Dir die Riviera Maya wie aus dem Bilderbuch. Sand so weich wie Puder, türkisfarbendes Meer, eine entspannte Atmosphäre und kleine Restaurant direkt am Strand.

Die wahre Attraktion ist jedoch im Wasser. In Akumal  kannst Du Schildkröten in ihrem natürlichen Lebensumfeld beobachten. Der Name Akumal bedeutet übersetzt „Der Ort der Schildkröten“ und wird Dich nicht enttäuschen. Ein Großteil der Küste steht unter Naturschutz und wird von engagierten Naturschützern und Volunteers unterstützt.

Ich habe an dem Tag als ich da war vier Schildkröten beobachten können, zwei Eagle Rays kamen auch kurz vorbei. Das Ganze unmittelbar in Strandnähe.

Das Meer fällt sehr flach ab so das dieser Strand auch für Kinder ideal ist. Akumal ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt, aufgrund der Länge des Strandes ist jedoch trotzdem nicht überfüllt.

Natürlich ist hier Schnorcheln ein Muss! Du solltest allerdings Dein eigenes Schnorchel Equipment mitbringen, da man vor Ort 8$ zum Leihen eines Sets auf den Tisch legen muss.

Akumal liegt ca 60 Meilen südlich von Cancun, von Playa del Carmen kannst Du für ca 40 Pesos mit dem Collectivo anreisen. Sage dem Fahrer beim Einsteigen, dass Du nach „Akumal Beach“ möchtest. Andernfalls könntest Du auch in dem der Küstenseite abgewandeten Ortschaft Akumal landen.

Hast Du noch Fragen zu diesem Post oder möchtest etwas ergänzen?

Dann hinterlasse mir einen Kommentar – ich freu mich drauf von Dir zu hören!

Tweet it! Like it! Share it! Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.