Günstige Tickets für "War Horse", New London Theatre

Bei meinem letzten London Trip wollte ich unbedingt „War Horse“ anschauen, leider waren die Ticketpreise auf den ersten Blick ziemlich ernüchternd. £70.00 oder mehr für eine Theaterkarte war bei aller Liebe einfach nicht drin.

Also hab ich es mir auf meinen Sofa gemütlich gemacht und das große Orakel Google befragt. Und siehe da: auf seetickets.com gabs Ticket für nur £17.00!

Natürlich sind meine günstigen £17.00 Tickets keine Plätze direkt vor der Bühne in den stalls gewesen und die Beschreibung der Plätze „CIRCLE – SAFETY RAIL IN SIGHT LINE“ ließ mich doch etwas hadern ob die Plätze jetzt wirklich ein Schnappen oder doch nur zu einer Nackenstarre führen.

Wir hatten die Plätze B 87 & B 89, den Sitzplan des Theaters kannst Du Dir hier anschauen. Ich fand die Plätze völlig in Ordnung und eine „Sichtbehinderung“ wie angedroht gab es auch nicht wirklich. Also absolut empfehlenswert!

Hier zwei Fotos direkt von unserem Platz aus gemacht, damit Du einen Eindruck davon bekommen kannst wie man auf den billigen Ticketplätzen sitzt.

Und,  wie war Show? 

Die Show selbst war wie zu erwarten wirklich der Wahnsinn. Die Puppen sind so detailverliebt gebaut und mit soviel Liebe gepielt, dass ich zum Schluss doch tatsächlich ein paar Tränchen verdrückt hab.

Hast Du noch Fragen zu diesem Post oder möchtest etwas ergänzen?

Dann hinterlasse mir einen Kommentar – ich freu mich drauf von Dir zu hören!

Tweet it! Like it! Share it! Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail to someone

One thought on “Günstige Tickets für "War Horse", New London Theatre

  1. 16. Juli 2015 at 10:37

    Hi Sarah,
    wir waren auch bei War Horse und ich muss sagen dass es sich wirklich lohnt. Wie du sagst, die Puppen einfach genial. Meine Tickets waren zwar etwas teurer aber im Prinzip hatte ich die gleichen Tickets nur gegenüber und das Geländer störte uns jetzt auch nicht. Mein Bericht über War Horse wird erst noch veröffentlicht :D aber cool deinen gelesen zu haben.
    Grüße
    Claude von londons-calling.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.