Instaweek 46/2013

Instaweek 46 Thailand

// unverschämt wie süß die Kleine war//

// mit Abstand das leckerste Essen auf Koh Lanta haben wir bei Family Thai Food verputzt. Besonders schön: Vor zwei Jahren waren wir schonmal auf der Insel – damals hatte die Familie noch eine kleine Garküche am Straßenrand – jetzt große Expansion, man könnte schon fast von einem „Restaurant“ sprechen. Qualität setzt sich halt durch. Gut so!//

//bisher das ich sag mal „interessanteste“ was ich gegessen habe. Wabbeltoast mit seltsamer, klebrig süßer Eiercreme drauf. Keine Ahnung warum ich das gekauft hab. //

// An diesem Automat kann man Handykarten aufladen. Allerdings ist das nur was für Fortgeschrittene. Nächster Versuch in 3 Monaten.//

// langer Reisetag von Koh Lanta nach Koh Phangan. 12h Minibus, Reisebus und Fähre. Da kann man schonmal ein Nickerchen machen. Oder „The Beach“ gucken. Den bekommt man nämlich ständig von den Reiseveranstaltern als Bespaßungsprogramm verabreicht. Überall. //

//Bubu ein Hund der zu unserer aktuellen Bleibe auf Koh Phangan gehört. Er liebt uns und wir ihn, obwohl er bestialisch stinkt. Er schläft jede Nacht vor unserer Tür und folgt uns auf Schritt und Tritt. Vorm Supermarkt wartet er auf uns und wenn wir abends von einem Ausflug wiederkommen gibt es ein Hundefreudetänzchen. Ach, Bubu…//

// Neuer Bürobuddy//

// Einkaufskörbchen ThaiStyle//

//Fullmoonparty. Kategorie muss man mal gemacht haben. Verrückter Scheiß. Bald mehr im Blog//

 

Tweet it! Like it! Share it! Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.