Verliebt in Island – Eine Liebesgeschichte

Bei Island und mir war es Liebe auf den ersten Blick, ohne das ich nur einen Fuss auf die Insel im Atlantik gesetzt habe.

Schuld daran ist eine DVD mit den Musikvideos der isländischen Sängerin Björk die mir mein Vater zu meinem 16. Geburtstag vor mehr als 10 Jahren geschenkt hat. Auf dieser DVD gibt es den Clip zu Björns „Joga“, der mit aus der Luft gefilmten Fahrten über Islands Flüsse, Gletscher und wunderschönen weiten Landschaften daherkommt. Dazu dieser Knallersong und eine Björk die auf der schwarzen Vulkanerde liegt und so eins mit der Natur ist – ich bin hin und weg. Und wusste: Da will ich hin!

Meine erste Verliebtheit ist also wie gesagt schon ein paar Jährchen her und erst dieses Jahr vor zwei Wochen habe ich das erste Mal isländischen Boden betreten und aus der ersten Verliebtheit wurde richtige Liebe.

Anflug auf Island mit Icelandair

Anflug auf Island mit Icelandair

In keinem anderen Land habe ich bisher an jeder Stelle dermaßen die Kraft von der Naturgewalt gefühlt. Überall brodelt es im Boden und heiße Quellen sorgen nicht nur für die Grundlage der isländischen Strom- und Heißwasserversorung, sondern auch für jede Menge wohl temperierter Spas wie die blaue Lagune oder das Fontana Spa. Unzählige Vulkane, Gletscher, Geysire, rauschende gigantische Wasserfälle und endlose Landschaften, die ich mit meinen Städteraugen überhaupt nicht gewöhnt bin.

2013-10-25 09_Fotor

Gullfoss_Wasserfall_island

Der Wasserfall Gullfoss – serienmäßig mit Regenbogen

Der Gletscher Langjökull - hier wurde "Oblivion" gedreht.

Der Gletscher Langjökull – hier wurde „Oblivion“ gedreht.

"Geysir" - neben "Saga" der einzige isländische Wortexport

„Geysir“ – neben „Saga“ der einzige isländische Wortexport

Island und ich.

Island und ich.

Björk hat nicht zuviel versprochen.

in den nächsten Tagen erzähl ich Dir mehr von meinen Island Erlebnissen. Vielleicht verliebst Du Dich ja genauso in diese magische Insel wie ich.

Auf diese Reise wurde ich von Icelandair eingeladen. Herzlichen Dank!

Tweet it! Like it! Share it! Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail to someone

2 thoughts on “Verliebt in Island – Eine Liebesgeschichte

  1. 8. November 2013 at 21:41

    Ich muss ja zugeben.. Da gibt es auch viel was mich reizt ! Ich lerne ja Vulkaninseln mehr und mehr lieben. Ich war Überrascht bei den Kanaren und auch Island macht mich neugierig. Ich glaub ich setz das mal gleich auf meine Buketlist. Wie lange fliegt man denn hin ?

    1. 9. November 2013 at 05:02

      hallo Janett, du fliegst ab Frankfurt 3 Stunden – die wie im Flug vergehen. Das Bordprogramm bei Icelandair ist echt spitze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.