Koh Lanta – Strände, Shiva Eyes und Massaman Curry

3 Mal war ich bereits in Thailand und jedes Mal hat es mich wieder nach Koh Lanta gezogen. Bisher habe ich noch keine andere thailändische Insel gefunden, die mir so sehr ans Herz gewachsen ist. Lanta liegt im Süden Thailands in der Andamanensee und gehört zu der Provinz Krabi. Die Insel ist ca. 27 km lang und ca 15 km breit, also nicht zu groß und nicht zu klein – für mich die perfekte Größe :-) Im Gegensatz zu Ihrer lauten Nachbarin Koh Phi Phi ist Lanta noch immer eine Oase der Ruhe – Partytouristen gibt es hier keine (oder sie wissen sich gut zu verstecken), endlose saubere Strände, fantastisches Essen und herzliche Menschen machen Lanta zum idealen Ort für ein paar entspannte Tage oder Wochen. Heute möchte ich Dir einen kleinen Teil von Lanta und was Du dort erleben kannst zeigen.

Life is a beach – Koh Lantas Strände

Die Insel hat für Dich 9 weiße Sandstrände im petto, zwei davon möchte ich Dir kurz vorstellen.

lantabeach1

  • Pra Ae (Long Beach) Bist Du auch wie ich ein passionierter „Strandläufer“? Dann wirst Du diesen Strand lieben, denn am 4 Kilometer langen Long Beach kannst Du wunderbar im Sonnenuntergang spazierengehen. Der Strand liegt im Norden der Insel und obwohl es hier für jede Budgetklasse jede Menge Übernachtungsmöglichkeiten gibt, verteilen sich die Sonnenhungrigen sehr gut, so dass es nie überfüllt wird und man Handtuch an Handtuch liegt. Es gibt ein paar schöne Strandbars und Restaurants, abends etwas chillige Musik und jede Menge Ruhe.

lantabeach2

  • Kantiang Bay  Ganz im Süden der Insel gelegen wartet ein preisverdächtiger Strand auf Dich – Kantiang Bay. Der Strand ist ungefähr einen Kilometer lang und schmiegt sich in einer sanften Kurve ans Meer. Ein perfekter Ort um zu Schnorcheln, denn hier gibt es noch jede Menge Korallen und co. zu bestaunen. Es gibt nur wenige Hotels, die meisten sind obere Mittelklasse und starten bei ungefähr 60$ pro DZ pro Nacht. Sogar in der Hochsaison ist es hier noch wunderbar ruhig, da anscheinend viele Touris die 18km lange Fahrt aus Baan Saladan („Haupt-Dorf“ der Insel) scheuen. Großer Fehler! Kantiang Bay ist einer der schönsten Strände Koh Lantas und wurde sogar von der Sunday Times zu einem der „Zehn schönsten tropischen Strände der Welt“ gewählt. Natürlich vollkommen zu recht.

lantabeach3

Werde Muscheltaucher – wer findet das größte Shiva Eye?

Muscheln sammeln, klassische Strandbeschäftigung neben lesen und dösen seit eh und je. Auf Lanta gibt es allerdings ganz besondere Schätzchen zu finden, bzw zu ertauchen: Die Shiva Eyes. Diese Muscheln habe ich bisher nur an Landas Stränden gefunden und zwar in Unmengen! Bei unserem ersten Besuch auf der Insel waren wir geradezu besessen davon wer die meisten und vor allem die größte Muschel findet. Unser Rekord liegt bei einem Durchmesser von ca. 2 cm. Kannst Du das toppen? Dann immer her mit dem Beweisfoto, mein Neid ist Dir sicher!

shivaeyes_lanta

Die meisten Shiva Eyes findest Du nahe am Ufer bis zu einer Tiefe von 1 Meter  und nach der Flut.

Abgetaucht – Lanta von unten

Rund um Lanta gibt es einige hervorragende Tauchspots, vor allem im Nationalpark ist die Unterwasserwelt noch intakt. Vor drei Jahren bin ich hier das erste Mal abgetaucht und habe meinen Open Water Diven gemacht. Direkt beim ersten Tauchgang hatten wir großes Glück und haben eine Schildkröte gesehen. Underwaterlove starts here!

Sarah, Kelly und Kröti - Photo by LiquidLense

Sarah, Kelly und Kröti – Photo by LiquidLense

Wir sind mit "Scubafish" abgetaucht - sehr empfehlenswert. Photo by Liquid Lense

Wir sind mit „Scubafish“ abgetaucht – sehr empfehlenswert. Photo by Liquid Lense

Nemo ist auch schon da! Photo by LiquidLense

Nemo ist auch schon da! Photo by LiquidLense

Mopete 2000 – Cruising Lanta

Keine andere Insel ist so einfach mit dem Roller zu befahren wie Lanta. Wenig Steigungen, wenig Verkehr und gut ausgebaute Straßen machen das Rollerfahren in Thailand hier auch Anfänger freundlich. HIER findest Du meinen separaten Post zu diesem Thema.

2013-11-10 11.52.00

Foodie-Paradise

Das Essen in Thailand ist ja generell legendär, aber ich lege mich jetzt einfach mal aus dem Fenster und behaupte das es bei Family Thai Food in Baan Saladan das beste Massaman Curry aller Zeiten gibt. Dazu bemüht sich die „Family“ ganz rührend um Dein Wohlergehen und alles von der abwaschbaren Disney Tischdecke, dem „happy times“-Bierglas  bis zu der Speisekarte in Schnellheftern ist so niedlich das ich den Laden am liebsten mit in meine Tasche packen und nach Hause mitnehmen möchte.

Fresshimmel mit Plastikstühlen

Fresshimmel mit Plastikstühlen

Bier im all-time favorite Happy Glas

Bier im all-time favorite Happy Glas

Best Veggie Massaman ever. Mit Süßkartoffeln und Nüssen drin. Dem ist wohl nix hinzuzufügen.

Best Veggie Massaman ever. Mit Süßkartoffeln und Nüssen drin. Dem ist wohl nix hinzuzufügen.

Hammockhouse – abhängen für den guten Zweck

In old Lanta auf der Ostseite der Insel, nur eine halbe Stunde mit dem Moped von Saladan entfernt, findest Du das Hammockhouse. Hier gibt es, wie der Name vermuten läßt, Hängematten in allen Variationen. Extra leichte Reisehängematten, XXL Versionen für 2 Personen, bunt, uni oder oder oder. Eins haben Sie aber alle gemeinsam: Die Hängematten werden von einer Frauenkooperative gefertigt, der Erlös geht zu 100% zurück in das Projekt.

Das Hammockhouse in Old Lanta

Das Hammockhouse in Old Lanta

Auch in deutschen Gefilden top! Hier diesen Sommer am Brühler Tonweiher

Auch in deutschen Gefilden top! Hier diesen Sommer am Brühler Tonweiher

Ein Ausflug, ein Ausflug!

Es gibt immer was zu tun – Urlaub kann ja soooo stressig sein. Von Kochkurs bis Trekking im Nationalpark ist auf Lanta alles möglich. Besonders gut hat uns die 4 Island Tour gefallen. In 2013 hat der preiswerteste Anbieter 850 Baht verlangt. Du wirst morgens am Hotel abgeholt, dann geht es mit dem Boot zu ein paar schönen Snorkel Spots. Das Highlight der Tour ist die Emerald Cave. Mitten im Meer musst Du hierbei erst 80 Meter durch einen Tunnel schwimmen bis Du die traumhafte Lagune erreichst. Nix für Leute die Angst haben ohne Licht durchs Meer zu schwimmen, alle Mutigen werden aber mit einem einmaligen Plätzchen Erde belohnt.

Übernachten

Es gibt für alle Geldbeutel und Ansprüche die passende Unterkunft. Wer abenteuerlustig ist wird auch immer etwas ohne Buchung vorab bekommen. Wer wie ich gerne schon im voraus weiß wo er schlafen wird bucht bequem bei einem der vielen Hotel und Hostel Seiten online. Wir haben dieses Mal über Hostelworld gebucht und wurden bei unserer Wahl nicht enttäuscht.

lantathiphouse3

Die ersten zwei Nächte im Lanta Thip House geschlafen. Wir sind direkt nach unserem Flug aus Deutschland mit der Fähre über Phiphi weiter nach Lanta gefahren und unsere Gastgeberin Thip hätte uns nicht herzlicher willkommen heißen können. Die Zimmer sind picobello sauber und geräumig, das Frühstück super lecker. Wir haben uns bei Thip und Ihrer Familie sehr wohl gefühlt!

großes Frühstück mit allem für €3,- pro Kopf

großes Frühstück mit allem für €3,- pro Kopf

Thip und ich. Thip ist nicht nur das Herz des Ladens, sie kann auch fantastische Wassermelonenshakes zaubern.

Thip und ich. Thip ist nicht nur das Herz des Ladens, sie kann auch fantastische Wassermelonenshakes zaubern.

Meine Reise wurde von Hostelworld unterstüzt. Herzlichen Dank!

 

Tweet it! Like it! Share it! Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail to someone