Das L’Usine – der vielleicht beste Iced Coffee Saigons

„Irgendwo hier muss es doch sein…“ bewaffnet mit Naviapp und Stadtplan laufe ich nun schon zum dritten Mal an dem Punkt vorbei wo das L’Usine sich verstecken soll.

Kurz bevor ich aufgebe, finde ich dann doch den Eingang und sage zu mir selbst das ich DAS nun wirklich nicht sofort hätte finden können, quasi zur meiner eigenen Beruhigung.

Versteckt in einem unscheinbaren Hinterhofeingang zwischen Mopedwerkstatt und einer kleinen Galerie, liegt eins der   schönsten Cafés Saigons im ersten Stock eines geräumigen Lofts.

Lusine_Saigon_1

Nur einen Katzensprung von den Hauptsehenswürdigkeiten wie Notre Dame, mit Aussicht auf das Opernhaus ist das L’Usine eine kleine ruhige Oase im manchmal so hektischen Saigon.

Von draußen sieht der Laden ziemlich umspektakulär aus, (wenn man ihn den überhaupt sieht) im Inneren findest Du ein Café das das Herz von jedem Inneneinrichter und Vintageliebhaber höher schlagen läßt. Sogar die beim Menü verwendeten Schriftarten haben einen herrlich altmodischen Charme.

Lusine_Saigon_8 Lusine_Saigon_9

Wir waren mit vier Mann dort um uns für einen Sightseeing Tag mit einem Frühstück zu stärken und es war köstlich. Der Ruf die besten Sandwiches in Ho Chi Minh zu haben wurde nicht enttäuscht.

Veggie Sandwich mit gegrilltem Gemüse und heißgeliebter Iced Coffee.

Veggie Sandwich mit gegrilltem Gemüse und heißgeliebter Iced Coffee.

Für den Lieblingsmensch BLT Burger und English Breakfast Tea. Die feine Lordschaft...

Für den Lieblingsmensch BLT Burger und English Breakfast Tea. Die feine Lordschaft…

Die Karte des L’Usine ist nicht riesig groß , sie ist auf dem Platzset gedruckt, aber ich bin mir sicher das jeder dort etwas finden wird bei dem ihr/ihm das Wasser im Mund zusammenläuft.

Ein Teil der Speisekarte des L'Usine.

Ein Teil der Speisekarte des L’Usine.

Und der Kaffee erst! Ich habe hier den leckersten Iced Coffee während meiner Zeit in Ho Chi Minh getrunken.

Coffee with a view. Vom Balkon blickst Du direkt auf die Oper.

Coffee with a view. Vom Balkon blickst Du direkt auf die Oper.

Wie so oft schlägt sich der ganze Genuss und die Aussicht auf die Oper vom Balkon natürlich auch auf die Rechnung aus. Auch wenn es das definitiv leckerste Frühstück in Ho Chi Minh war, so war es auch das teuerste. Für vier Personen haben wir umgerechnet circa €22,- gezahlt.

Ein Frühstück für vier Personen hat uns umgerechnet €22,- gekostet.

Ka-Ching!

Lusine_Saigon_7

L’Usine
151 Dong Khoi, 1st floor
District 1, Saigon
T: (08) 6674 3565
Daily 10:00–22:00; breakfast and lunch until 17:00
www.lusinespace.com

 

Tweet it! Like it! Share it! Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail to someone

3 thoughts on “Das L’Usine – der vielleicht beste Iced Coffee Saigons

  1. 10. Januar 2014 at 14:08

    Es reißt nicht ab – eure Reise ist ein einziger Traum! Genießt schön weiter, freue mich auf weitere tolle Eindrücke!

    1. 10. Januar 2014 at 14:29

      Ohhh, vielen Dank Conny!❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.